Datenschutzerklärung


Die Internetseiten unter www.sternwarte-siebengebirge.de sind ein Angebot des Sternwarte Siebengebirge e.V., Postfach 1371, 53604 Bad Honnef. Der Sternwarte Siebengebirge e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Daher findet auch keinerlei Erhebung oder Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu kommerziellen Zwecken statt. Unser Verein nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten (die „personenbezogene Daten“, im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes) sehr ernst und wir halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Bei der Erfassung von Daten werden die datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere die Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) beachtet. Die DSGVO ist ab dem 25. Mai 2018 anwendbar.

In keinem Fall werden durch uns erhobene/gesammelte Daten verkauft. Sie werden nur mit Ihrer Zustimmung an Dritte weitergegeben, soweit dies zur Umsetzung der satzungsgemäßen Aufgaben notwendig ist. In der nachfolgenden Datenschutzerklärung geben wir Ihnen Auskunft darüber, wie wir die Einhaltung des Datenschutzes gewährleisten. Sie erfahren auch welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben und verarbeitet werden.

Folgende Daten werden im Rahmen der satzungsgemäßen Umsetzung unserer Vereinsziele erfasst:

Nutzungsdaten Website
Kontaktdaten/Adressdaten
E-Mail Daten
Spenden-Daten

Nutzungsdaten Website (Automatisch erhobene Protokolldaten)

Die Erfassung der Nutzungsdaten auf der Website erfolgt durch unseren Hoster. Bei jedem Seitenaufruf von www.sternwarte-siebengebirge.de werden automatisch die folgenden Browserinformationen der Besucherinnen und Besucher in den Logfiles des Webservers gespeichert:

– IP-Adresse des Client
– Zeitstempel
– Aufgerufene URL
– HTTP Statuscode
– HTTP Methode (GET, POST, HEAD)
– HTTP Host
– User Agent

Diese Daten (Server-Log Dateien) werden zu dem Zweck der statistischen Auswertung des Nutzungsverhaltens der Besucher erfasst. Dies dient der zukünftigen Optimierung unseres Online-Angebotes sowie zu Zwecken der Datenschutzkontrolle, der Datensicherheit und zur Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebes unserer Website. Die erfassten Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen, weder durch den Hoster unserer Website noch durch uns. Archivierte Logfiles werden nach einem Monat gelöscht.
Es wird keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
Für den datenschutzrechtlich einwandfreien Umgang mit den Daten haben wir mit unserem Web-Hoster, der Bradler & Krantz GmbH & Co. KG, Kurt-Schumacher-Platz 8, 44787 Bochum, einen eigenen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen.

Kontaktdaten/Adressdaten

– Wir erfassen die personenbezogenen Daten unserer Vereinsmitglieder zur Verwaltung der Mitgliedschaft.

– Wenn Sie unseren eMail-Newsletter über das entsprechende Online-Registrierungsformular abonnieren, speichern wir Ihre eMail-Adresse sowie Ihr Einverständnis (opt-in) zu unserer Datenschutzerklärung.

– Bei unseren öffentlichen Veranstaltungen sammeln wir ebenfalls entsprechende Daten zum Ausbau unseres eMail-Newsletter-Verteilers.

– Bitten Sie uns nach einer Spende um eine Spendenbescheinigung, erfassen wir Ihren Vornamen, Namen, E-Mail-Adresse, Anschrift, den Spendenbetrag sowie das Datum und die Art der Spende. Spendendaten werden ausschließlich zur Buchung der Spendenbeiträge erhoben und genutzt sowie zur Erstellung von Spendenbescheinigungen.

– Von Sponsoren erfassen wir die Unternehmens- oder Organisationsbezeichnung, Anschrift, Kontaktdaten zu einer Ansprechpartnerin oder einem Ansprechpartner, die Höhe, die Art und Dauer des Sponsorings. Wir verarbeiten diese Daten auch bei der Verfassung einer Sponsoren-Vereinbarung zwischen dem jeweiligen Sponsor und unserem Verein.

– eMail-Adressen, weitere Kontaktdaten und email-Inhalte erfassen wir bei allen eingehenden eMails und Anfragen, die uns in den email-Postfächern des Vereins erreichen. Wir verarbeiten dieses Daten in der weiteren Kontaktpflege und in der Kommunikation.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

PayPal

Auf unseren Webseiten setzen wir den Spendenbutton des Dienstes PayPal ein. Verfügen Sie über ein PayPal-Konto können Sie uns nach einem Klick auf den Spendenbutton mit einer Spende bedenken. Dabei wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und der Website bzw. dem Server von PayPal hergestellt. Als Anbieter unserer Webseiten haben wir keine Kenntnis vom genauen Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den Dienst PayPal. In der Datenschutzerklärung von PayPal finden Sie hierzu weitere Informationen.

Ihre Rechte

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Ein Widerruf ist zu richten an kontakt@sternwarte-siebengebirge.de bzw. Sternwarte Siebengebirge e.V., Postfach 1371, 53604 Bad Honnef.

Sie sind außerdem dazu berechtigt, unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Nach Ihrer Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich – gemäß dem geltenden Recht – mit, welche personenbezogenen Daten wir über Sie bei uns gespeichert haben. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie auch ein Recht auf die Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Mit einem solchen Anliegen wenden Sie sich bitte an Sternwarte Siebengebirge e.V., Postfach 1371, 53604 Bad Honnef.

Die Datenschutzgrundverordnung räumt Ihnen das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde ein (Art. 77 DSGVO).
Hierfür können Sie sich an die Aufsichtsbehörde des Bundeslandes wenden, in der unser Verein seinen Sitz hat:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Sicherheit

Die Sternwarte Siebengebirge e.V. setzt organisatorische und technische Sicherheitsvorkehrungen ein, um zu gewährleisten, dass personenbezogene Daten unserer Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Von unserer Seite aus haben nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur so umfassend, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke nötig ist. Personenbezogene Daten werden nur von den Vorstandsmitgliedern der Sternwarte Siebengebirge e.V. genutzt, die zur Einhaltung des Datenschutz schriftlich verpflichtet sind. Die Nutzung der Daten erfolgt ausschließlich zur Erledigung des in der Satzung festgelegten Zwecks. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt in keinem Fall.

Hyperlinks

Unsere Webseiten enthalten Links (Hyperlinks) zu Websites von anderen, mit uns nicht verbundenen Anbietern. Nach Anklicken solcher Links haben wir keinerlei Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaiger mit dem Anklicken der Links an den Dritten übertragenen Daten. Das Verhalten Dritter ist naturgemäß unserer Kontrolle entzogen. Wir können für die Verarbeitung solcher Daten durch Dritte keine Verantwortung übernehmen.

WhatsApp

Zu Informationszwecken rund um die wetterabhängige Planung von Beobachtungstreffen, und nur bezüglich Personen, die uns dazu ihre Mobilnummer ausdrücklich genannt haben, nutzt die Sternwarte Siebengebirge e.V. auch den Dienst WhatsApp (WhatsApp, 3561 Homestead Road, #416, Santa Clara, CA 95010-5161, USA). Die Nutzung erfolgt in Form einer Broadcasting-Liste, in der von uns ausschließlich die mitgeteilten Telefonnummern gespeichert werden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch WhatsApp sowie ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz ihrer Privatsphäre können die Nutzer WhatsApps Datenschutzhinweisen entnehmen.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien widersprechen wir hiermit. Wir behalten uns ausdrücklich rechtlich Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-eMails, vor.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, dass wir die Inhalte dieser Datenschutzerklärung im Einklang mit den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen ändern (müssen), um diese technischen oder rechtlichen Änderungen in der Datenschutzerklärung rechtskonform anzupassen. Die jeweils gültige Datenschutzerklärung finden Sie stets auf dieser Seite. Über wesentliche Änderungen bei der Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und/oder Weitergabe der personenbezogenen Daten werden wir unter sternwarte-siebengebirge.de informieren.

Stand und Gültigkeit ab: 25.05.2018

Copyright © Sternwarte Siebengebirge e.V. - Impressum - Satzung - Datenschutzerklärung