(11. Juli 2016) Newsletter der Sternwarte Siebengebirge


Newsletter der Sternwarte Siebengebirge e.V.

Liebe Interessenten,
Liebe Freunde der Sternwarte Siebengebirge e.V.,

unsere Planetentreffen auf dem Drachenfels fiel ja leider dem schlechten Wetter zum Opfer. Nur kurz war’s inzwischen ja mal ein paar Tage sonnig und heiß, aber wann wirds mal wieder richtig Sommer, sang Rudi Carrel ja schon im Jahr 1975 … .

Unser nächstes Beobachtungstreffen planen wir diesmal spontan oder erst nach den Sommerferien im August/September.

Viel Spaß beim Lesen unserer News!

: Kooperationsvereinbarung mit Schloss Hagerhof

Die Bad Honnefer Schule Schloss Hagerhof ist ab sofort fester Kooperationspartner der Sternwarte Siebengebirge e.V.. Die Presse war anlässlich der Koopeartionsvereinbarung am 8. Juli 2016 ebenfalls anwesend. Unsere aktuelle Veröffentlichung dazu unter Neue Kooperation: Sternwarte Siebengebirge e.V. holt Schloss Hagerhof die Sterne vom Himmel

Tag der offenen Tür
Am Tag der Offenen Tür von Schloss Hagerhof, am Samstag, den 29. Oktober 2016 ab 13.30 Uhr,  werden wirmit einem eigenen Infostand vertreten sein.

: Die Sternwarte und das Integrative Stadtentwicklungskonzept von Bad Honnef

Die Verwaltung der Stadt Bad Honnef hat das neue Rahmenkonzept zur Integrativen Stadtentwicklung (ISek) veröffentlicht. – Wir haben prompt den Check-Up hinsichtlich unserer Vereinsziele gemacht. Das sehr positive Ergebnis haben wir veröffentlicht unter: Sternwarte Siebengebirge als neuer Standortfaktor der Stadtentwicklung. Unsere Analyse haben wir den Stadtentwicklern im Bad Honnefer Rathaus zugeleitet und um weitere Berücksichtigung und Unterstützung unserer Ziele in der Stadtentwicklung gebeten. Die Presse ist ebenfalls informiert. Auf diese Weise wollen wir die öffentliche Wahrnehmung und die Diskussion zum Thema Sternwarte und Planetenwanderweg anregen.

: Test eines neuen Teleskops für die mobile Sternwarte

Wie wir schon im letzten Juni-Newsletter mitgeteilt haben, werden wir das Fundraising für ein größeres Teleskop, unser DrachenAUGE ins Universum, beginnen, welches wir mobil einsetzen wollen. Es soll sich um das neue Sky-Watcher Stargate-500P mit Computersteuerung handeln.

Neu ist: Mit etwas Glück erhält einer unserer Vorstände so ein Instrument im September/Oktober zu Testzwecken, und für einen begrenzten Zeitraum, zugeschickt. Falls sich diese Gelegnheit bietet, wollen wir uns mit dem Gerät auch in der Öffentlichkeit präsentieren und zugleich um Spenden dafür werben.

 Sky-Watcher Stargate-500P mit Computersteuerung
Stargate-500P-Drachenfels-Sternwarte-Siebengebirge-eV-590px
Fotomontage oben: So soll es einmal aussehen, – unser neues DrachenAUGE auf dem Drachenfels, größeres Bildformat

: Sternenhimmel im Juli

Falls das Wetter mitspielt: So sieht der Sternenhimmel im Juli aus.

Soviel für heute und wir wünschen allen Leserinnen und Lesern eine schöne Sommer- wie Urlaubszeit!

Sternfreundliche Grüße,
Ihr Team von der Sternwarte Siebengebirge e.V.

 

Hinweis: Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf unseren Webseiten als Abonnent registriert haben. Darüber freuen wir uns sehr! Falls Sie Ihr Abo wieder kündigen möchten, reicht eine kurze eMail mit dem Betreff „Newsletter Abmeldung“ an kontakt@sternwarte-siebengebirge.de. Wir werden Ihre eMail-Adresse dann aus unserem Verteiler löschen.

Unsere gemeinnützige Aktivität und unsere Ziele können Sie finanziell unterstützen!

Werden Sie Teil unseres Förderkreises oder lassen Sie uns eine einmalige Spende zukommen.
Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG
Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG

BLZ.: 380 601 86
Sternwarte Siebengebirge e.V.
IBAN: DE98380601865602244018

Viele Dank für Ihre Unterstützung!

Copyright © Sternwarte Siebengebirge e.V. - Impressum - Satzung